Dr. Ida P. Rolf

ida_rolf



>> So viele Therapeuten bekämpfen das Krankheitsmuster, statt das Gesundheitsmuster zu unterstützen. Eines der Dinge, auf die Sie als Rolfer immer achten müssen, ist, dass Ihre Arbeit nicht darauf ausgerichtet ist, Krankheiten zu heilen; Sie arbeiten daran, die Gesundheit zu aktivieren. Dies ist möglich, wenn man versteht, was das Muster ist, das Strukturbild des gesunden Zustandes. Wenn Sie die Struktur eines Menschen dazu bringen, mit jenem Muster der Gesundheit übereinzustimmen, fördern Sie Gesundheit. Sie aktivieren dann die Gesundheit.<<
Ida Rolf


Dr. Ida Pauline Rolf war eine amerikanische Biochemikerin und die Begründerin, der nach ihr benannten Behandlungsform. Sie lebte von 1896 bis 1979. Ida Rolf wuchs in der Bronx, in New York auf und studierte an der Columbia Universität Biochemie. Als eine der ersten Frauen schloss sie 1920 ihr Studium mit dem Doktortitel ab. Ida Rolf zeichnete sich durch unglaubliche Neugierde und Forschungsdrang aus und war zu ihrer Zeit eine Pionierin auf ihrem Gebiet.

Neben ihrer Tätigkeit am Rockefeller-Institut gab sie auch viele Jahre lang Yoga-Unterricht. Eigene gesundheitliche Probleme veranlassten sie dazu, sich intensiver mit Yoga, Osteopathie sowie Homöopathie zu befassen. Ida Rolf erkannte, dass sich durch Dehnung einzelner Körperpartien, in Kombination mit gezieltem Druck gegen verspannte Gewebeschichten, Entspannung und Atmung vielschichtige positive Effekte einstellten. Im Laufe der Zeit entwickelte sie ihre Technik zu einer umfassenden Behandlungsform, die sie "Strukturelle Integration" nannte.

Mitte der Sechzigerjahre begegnete sie im legendären Esalen-Institut dem Begründer der Gestalttherapie - Fritz Perls. Durch die Zusammenarbeit mit ihm erlangte Rolfing® einen großen Bekanntheitsgrad. Ihm ist es zu verdanken, dass Ida Rolf begann ihre Methode systematisch zu unterrichten. Um ihr Wissen und Verständnis vom menschlichen Körper in Form zu bringen, entstand im Laufe dieser Jahre die "Grund-Serie" von zehn Sitzungen.

Von da an wurde Rolfing® in den USA immer populärer. Anfang der Siebzigerjahre gründete Ida Rolf in Boulder, Colorado/USA das Rolf Institute of Structural Integration. Ihrem praktischen Forscherdrang und ihrem untrüglichen Instinkt für den menschlichen Organismus verdanken wir ein einzigartiges Konzept zur umfassenden Behandlung des menschlichen Körpers.


Die Begriffe Rolfing® und Rolfer™ sind eingetragene Dienstleistungsmarken des Rolf Instituts® für Strukturelle Integration,  Boulder/ Colorado, USA.